menu +

Nachrichten


Berlin. Deutschland hat am 1. Juli als „Lead Nation“ die Führung einer EU-Battlegroup übernommen. Dieser Battlegroup 2016-2 gehören neben Einheiten der Bundeswehr auch Kräfte aus Österreich, Tschechien, Kroatien, Irland, Luxemburg und den Niederlanden an. Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen erinnert allerdings daran, dass Vertreter des Verteidigungsministeriums im Verteidigungsausschuss des Bundestages wiederholt eine „stark eingeschränkte Einsatzbereitschaft der Bundeswehr“ – insbesondere im Bereich der Hubschrauber – eingeräumt hätten. Agnieszka Brugger, Tobias Lindner, Doris Wagner und weitere Abgeordnete der Fraktion wollten deshalb mehr über die Bereitstellung deutscher Drehflügler für den multinationalen Verband in Erfahrung bringen.

Weiterlesen…

Eindhoven (Niederlande)/Zaragoza (Spanien). Transportflugzeugpiloten sollen demnächst mithilfe des Europäischen Lufttransportkommandos nach einem gut zweiwöchigen Trainingskurs den Status „Combat Ready“ erlangen können. Ein solcher „European Advanced Airlift Tactics Training Course“ – kurz EAATTC – wird im Zeitraum 22. September bis 3. Oktober am spanischen Luftwaffenstandort Zaragoza durchgeführt. Auch Personal des Lufttransportgeschwaders 61 (Penzing) wird am ersten europäischen Kurs dieser Art teilnehmen.

Weiterlesen…

OBEN